Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Wieso ist "meinpsychiater" kostenpflichtig?


Von: Miriam, QualiMedic • 13.11.2008 [13:42]
Miriam, QualiMedic

Lieber Thomas,

vielen Dank für Ihre Meinung.

Ich finde es schade, dass Sie denken, psychische Krankheiten wären für uns keine Krankheiten, denn ganz genau das Gegenteil ist der Fall.

Das Portal ist komplett werbefrei und  dort arbeiten sehr kompetente Psychologen und Psychiater, die sich sehr ausführlich mit den Problemen der Einzelnen auseinander setzen und versuchen Ihnen zu helfen. Um die Privatsphäre der Nutzer zu schützen, können diese auch nicht von nicht registrierten Nutzern gelesen werden. Würden die Fragen nur 5 Euro kosten, könnten wir die kompetenten Experten leider nicht bezahlen.

Viele zufriedene Nutzer sind mit meinpsychiater.de und der Beratung dort sehr zufrieden. Ich denke, das spricht für sich. Vielleicht können Sie unseren Standpunkt jetzt besser verstehen.

Viele Grüße

Miriam

Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp