Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Wie lange noch Schmerzen nach Ausschälung der Prostata (TURP-OP)


Von: klaus46 • 18.09.2011 [19:41]
Ich wurde am 21.7.11 operiert. Vor ca. 3 Wochen ging ich zu meinem Urologen und informierte ihn darüber, dass ich nach wie vor Schmerzen habe und nachts mindestens 3-5 x Wasserlassen muss. Es kommt jedoch nur wenig Urin. Der Schmerz bezieht sich ein Brennen im Glied nach dem Wasserlassen und auf Schmerzen und Druck im unteren Bereich sowie am Enddarm. Wenn ich in Bewegung bin und den Drang zum Wasserlassen verspüre, tritt ebenfalls ein sehr starkes Brennen im Glied und im Damm auf. Die Schmerzen halten dann ziemlich lange an.

Mein Urologe hat aufgrund meiner Schilderungen den Urin auf Bakterien untersucht (negativ) und mir dann „Spasmex 15 – Tabletten“ verschrieben die die Blase beruhigen sollen. Leider habe ich bis jetzt weder für den Harndrang noch für die Schmerzen eine Besserung feststellen können. Wie lange muß ich mit diesem Zustand leben, bzw. wann könnte eine Besserung eintreten?
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp