Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Probleme beim GV


Von: angelaneu2002 • 25.02.2013 [15:03]
ich wir haben ein Problem und vor allem mich als seine Partnerin macht mich das langsam fertig.
Hallo
ich schreibe extra hier weil ich gerne mal andere Männer zu diesem Thema hören möchte und diese mir vielleicht Rat geben könne zu meinem / unserem Problem


Wir sind seit 4 Jahren zusammen und mein Mann ist in dieser Zeit nicht einmal beim GV gekommen. Wir können normalen GV vollziehen aber es kommt bei ihm nie zu einem Orgasmus - weder direkt dabei noch bei anderen Aktivitäten.
Das einzige wo es passiert ist wenn er sich selber befriedigt dann kann er mehrmals hintereinander. Ich fühle mich mittlerweile auch total unattraktiv und unerotisch. Vielleicht muss ich mal sagen, dass er jetzt 35 jahre alt ist und seine Jungfräulichkeit er mit knappen 29 Jahren verloren hat. Gestern haben wir mal wieder darüber geredet und ich habe ihn gesagt, dass es mich mittlerweile anfängt zu stören ( wer möchte nicht auch mal spüren das der Partner ihn beim Sex begehrt und halt dabei kommt ) vorallem weil er bei meiner Vorgängerin laut seiner Erzählungen dabei keine Probleme hatte. Gestern allerdings dann : auch bei Ihr hatte er das Problem , er sei bei Ihr auch nur in der gesamten Zeit 2 x gekommen. Ich würde ihn unter Druck setzen. Das möchte ich nicht aber ich bin so verzweifelt weil ich mir dann den schwarzen Peter zuschiebe.
Was können wir machen , was könnte es sein - hat irgendjemand vielleicht einen Tip oder gleiche Erfahrungen ?

Lg Angela
Übersicht Thema:

  Probleme beim GV angelaneu2002 • 25.02.2013 [15:03]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp