Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Folgen nach Hydrozelen-OP


Von: Sophia2408 • 05.10.2016 [12:10]

Hallo liebe Männer,

ich würde gerne wissen, ob jemand von Euch Erfahrungen mit einer Hydrozelen-OP gemacht hat und wie der postoperative Verlauf empfunden wurde. Gab es Komplikationen bei der Wundheilung? Traten danach Probleme/Veränderungen in der Sexualität auf?

Mein Freund ist innerhalb von 4 Monaten zweimal ab Hoden operiert worden, zuletzt wegen einer Hydrozele. Zunächst entzündete sich die Wunde und brauchte 4 Woche um mehr oder weniger abzuheilen. Die letzte Op ist jetzt 2 Monate her und er hat mittlerweile überhaupt kein Lustempfinden mehr.  Vor der Operation war Sex für ihn das Wichtigste und jetzt schaut er mich nichtmal an. Wenn ich Anspielungen mache geht er dem sogar noch aus dem Weg. Er sagt, er hat einfach keine Lust mehr und dass es ihn unglaublich anstrengt überhaupt eine Erregung und/oder Errektion zu bekommen. Er sagt auch, dass er sich selbst enormen Druck macht, weil er Angst hat mir nicht mehr gerecht zu werden.

Kann das also alles nur eine Kopfsache sein, oder wirklich eine Folge der Operation? Geht es da jemandem ähnlich? Sind die Hormone evtl. nicht im Gleichgewicht und es ist ein temporäres Phänomen, was einfach Zeit braucht? Sind evtl. Nerven beschädigt worden? smiley

 

Ich bin über jede Antwort/Anregung dankbar!

Übersicht Thema:

  Folgen nach Hydrozelen-OP Sophia2408 • 05.10.2016 [12:10]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp