Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Sexualität


Von: kuessmund • 12.03.2010 [10:10]
Es ist mir ein wenig peinlich so offen über dieses Thema zu schreiben aber ich muss das unbedingt mal loswerden. Ich bin jetzt 10 Jahre mit meinen Mann zusammen und wir haben zwei Kinder . Früher war in unseren Sexualleben alles in Ordnung aber seit ca. 2 Jahren dauert unser Sex von seiner Seite aus ca. 10 Minuten (das ist mit Vorspiel). Ich bin total unzufrieden damit und er weiss das auch aber er/wir können irgentwie nix dran ändern. Am Wochenende habe ich einen alten Bekannten getroffen und es wäre mir beinahe passiert..... Das was vielleicht keiner will. Ich konnte mich gerade noch zurück halten. Aber ich weiss nicht wie lange ich das noch aushalte und bin wirklich am überlegen ob ich meine Sexualität mit einem anderen Mann ausleben könnte. Der andere Mann hat auf jeden Fall zu mir gesagt das ich mir das gut überlegen soll und ob ich es wirklich will. Ich liebe meinen Mann und das andere wäre nur Sex. Ich weiss von der Moral her ist das echt das allerletzte aber ich kann diese zwei Dinge liebe-sex sehr gut auseinanderhalten. Haben sie vielleicht einen Tip oder eine Meinung für mich wie ich die Situation lösen kann? smiley smiley
Übersicht Thema:

  Sexualität kuessmund • 12.03.2010 [10:10]

  Sexualität Kurt_S42 • 24.03.2010 [09:59]

  Sexualität MariaGabriella • 27.04.2010 [12:43]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp