Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Angst und Panik


Von: snowwwhiteNY • 01.10.2010 [21:56]

Hallo,

ich kenne diese Attacken nur zu gut. Sie kommen aus heiterem Himmel und ich bekomme meistens Angst, dass ich in jedem Moment einen Herzinfarkt bekomme. Ich war vor 2 Jahren in therapeutische Behandlung wg. Burn out. Diese Symptome gehören ja auch dazu. Ich war ca. 2 1/2 Monate in einer Tagesklinik, was mir sehr geholfen hat.

Bzgl. der Panik hilft mir, walken zu gehen. Langsam anfangen und von Mal zu Mal etwas intensiveres Training 2-3 Mal die Woche. Seitdem ich dies regelmässig mache, sind die Attacken weniger und weniger intensiv geworden. Ich merke nur noch in ausgeprägten Stress-Situation, dass es wieder schlimmer wird. Ich versuche es jedes Mal so gelassen wie möglich zu sehen und mir einzureden, dass es eh gleich vorbei ist. Mein Herz habe ich mehrmals untersuchen lassen und es ist alles in bester Ordnung. Das beruhigt zusätzlich. Ein paar mal tief durchatmen. Versuchen die Angst vor der "Angst" zu bewältigen. 100%ig habe ich die Panik noch nicht in den Griff bekommen, wir können nur lernen, anders mit ihr umzugehen und uns davon nicht unterkriegen zu lassen. 

Ich hoffe, ich konnte ein kleines bisschen helfen.

Alles Gute und TSCHAKKA! 

 

Übersicht Thema:

  Angst und Panik Profi37 • 23.04.2010 [13:06]

  Angst und Panik Kleinermann16 • 25.04.2010 [15:07]

  Angst und Panik MariaGabriella • 27.04.2010 [12:38]

  Angst und Panik Profi37 • 29.04.2010 [10:03]

  Angst und Panik Profi37 • 29.04.2010 [10:08]

  Angst und Panik Kleinermann16 • 29.04.2010 [15:55]

  Angst und Panik Profi37 • 02.05.2010 [09:22]

  Angst und Panik MariaGabriella • 10.05.2010 [22:37]

  Angst und Panik Profi37 • 12.05.2010 [11:19]

  Angst und Panik MariaGabriella • 16.05.2010 [00:34]

  Angst und Panik snowwwhiteNY • 01.10.2010 [21:56]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp