Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Stressinkontinez


Von: sonnenblume15 • 22.01.2009 [17:52]
Hallo,

wer hat auch Probleme? Es ist ein leidiges Problem und es ist sehr unangenehm.

Ich war schon beim Arzt und habe auch Physiotherapie erhalten. Jedoch verschlimmert sich die Inkontinenz. Und nun habe ich ein paar Tropfen in der Hose beim Niesen, beim Stolpern, beim Rennen, bei Anstrengungen.

Was soll ich jetzt machen, wer kann nun helfen? Welches sind die weiteren Möglichkeiten? Kann eine Kur helfen, wo man jeden Tag trainiert?
Von einer Bekannten weiß ich, dass sie operiert wurde. Nun hat sie ständig Harndrang. Auch keine tolle Vorstellung.

Ich traue mich auch nicht, mit jemanden zu sprechen. Es ist mir so unangenehm.
Übersicht Thema:

  Stressinkontinez sonnenblume15 • 22.01.2009 [17:52]

  Stressinkontinez sziti • 22.01.2009 [23:53]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp