Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Mädchenblase


Von: Ni.cole • 29.01.2009 [19:05]
Hallo Mentha,

wenn Du ganz plötzlich einen Drang hast, Wasser zu lassen, könnte das für eine Dranginkontinenz sprechen. Aber dies gilt NUR, wenn Du, wie Brigitte schon schrieb, dazu auch noch tröpfchenweise Urin verlierst. Das kann unter normalen/gesunden Umständen auch auftreten, wenn Du oft erst sehr spät die Toilette aufsuchst, also die Blase schon so voll und damit schwer ist, daß die Beckenbodenmuskulatur dies nicht mehr halten kann.
Dein Mann sollte sich aber grundsätzlich nicht mit Dir vergleichen. Denn 1. wie Britte schon schrieb, haben Frauen eine kürzere Harnröhre (weswegen wir auch schneller zu Infekten neigen (die Bakterien haben eben dann den kürzeren Weg)) und 2. haben Männer eine deutlich größere Blase, die sich den Platz im unteren Bauchraum ja auch nicht mit Gebärmutter & Co teilen muß.
Neigst Du villeicht generell zu solchen Blasenentzündungen? Die Blase kann dadurch auch so "gereizt" sein, daß sie so plötzlich Alarm schlägt.

Wenn Du dies schon längere Zeit an Dir beobachtest und es Dich stört, würde ich an Deiner Stelle erst einmal medizinisch abklären, was da los ist.

Liebe Grüße, Nicole.
Übersicht Thema:

  Mädchenblase Mama_Mentha • 21.01.2009 [14:46]

  Mädchenblase Brigitte_1969 • 21.01.2009 [16:03]

  Mädchenblase Ni.cole • 29.01.2009 [19:05]

  Mädchenblase Mama_Mentha • 11.02.2009 [13:23]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp