Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Oberschenkelhalsbruch


Von: Caramel • 25.06.2006 [22:56]
Hallo Frau Wagemann,

ich mache mir Sorgen wegen meiner Omi. Sie ist 75 und hatte im Februar einen OHB.

Die OP war prima, die Reha auch, aber sie humpelt immernoch.
Nun gehört sie zu den Leuten die NIE NIE NIE wegen ein bisschen Schmerzen zum Arzt gehen würde. Wenn man sie bedrängt und fragt, dann sagt sie es täte nur ein ganz kleines bisschen weh und es wäre halt schon angewöhnt das Humpeln.

Nun meine Frage. Ist das Humpeln 'normal'?
Wenn nein (was ich vermute), was könnte es sein? Kommt es öfters vor oder gibt es so zahlreiche Möglichkeiten dass sie auf jeden Fall nocheinmal zum Arzt muss?

Ich bin für jeden Tipp dankbar,
LG,
Cara
Übersicht Thema:

  Oberschenkelhalsbruch Caramel • 25.06.2006 [22:56]

  Re: Oberschenkelhalsbruch Dr. Karin Wagemann • 27.06.2006 [08:56]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp