Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Ihr Beitrag vom 29.06 Chemo


Von: Sunny. • 29.06.2006 [09:46]
Vielen Dank für Ihre Information.
Inzwischen ist meine Schwiemutter wieder zu Hause, erhält ambulant Blutkonserven. Es ist in zwei Wochen eine halbjährliche Chemo mit Tabletten geplant. Der Arzt hat sie wohl darauf hingewiesen, dass sie auf ihr Herz aufpassen soll und sich bei Veränderungen umgehend meldet (sie hat Bluthochdruck und schluckt dementsprechend Medis).
Meine Schwiegermutter möchte die Chemo gerne fahren, weil man ihr gesagt hat, dass sie trotz der beiden befallenen Lymphknoten noch einige Jahre mit der Chemo leben kann.

Ist das so?
Ist es nicht auch so, dass oft die Rezidive mit einem mal massiv auftauchen trotz Chemo?
Ich weiß nicht, ob es ein klein oder großzelliger Krebs ist.
Bedeutet keine Chemo, dass innerhalb kurzer Zeit das Lymphsystem betroffen sein wird?
Oder weiß kein Mensch, ob nicht vielleicht doch gar keine Zellen mehr unterwegs sind?
Ist die Wahrscheinlichkeit auf Rezidive größer, wenn man das Immunsystem weiter mit einer Chemo schwächt?
Oder ist es sowieso schon so schwach, weil sich ja schon Tumore gebildet haben?
Wie ist die Prognose eigentlich im Allgemeinen mit so einem Befund?

Vielen Dank für Ihre Antwort!
MfG,
Kore
Übersicht Thema:

  Ihr Beitrag vom 29.06 Chemo Sunny. • 29.06.2006 [09:46]

  Re: Ihr Beitrag vom 29.06 Chemo Dr. Karin Wagemann • 30.06.2006 [13:02]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp