Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Ergänzung


Von: Dr. Werner Siekmann • 29.01.2006 [17:58]
Dr. Werner Siekmann
Dona S ist ein seit vielen Jahren bekanntes Medikament, es enthält Glucosamin. Dies bringt sicher ein bischen was, aber, wenn Hyaluronsäure, ins Gelenk injiziert, nichts bringt, sollten Sie von Dona S nicht so viel erwarten. Auch andere Medikamente, die Mischungen von Glucosamin und Chondroitinsulfat enthalten, helfen, aber haben auch nur begrenzte Möglichkeiten.
Ausser KG sollten Sie intensiv eigentätig jeden Tag üben, Motto sollte sein: Bewegung ja, Belastung möglichst wenig.
Übersicht Thema:

  Gonarthrose und Dona 200 Snoopydog • 20.01.2006 [19:36]

  Ergänzung Snoopydog • 20.01.2006 [20:09]

  Re: Ergänzung Dr. Werner Siekmann • 29.01.2006 [17:58]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp