Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Kernspin zum Ausschluss von Arthrose


Von: nicolutz • 21.04.2006 [19:04]
Ich war kürzlich beim Orthopäden, weil mir bereits zum dritten Mal seit einem Jahr ein Fuß beim Auftreten wehtut. Die Röntgenaufnahmen waren unauffällig, weshalb der Arzt mich zum Radiologen überwiesen hat, u. a. zwecks Ausschluss von Mittelfußarthrose. Daraufhin habe ich für übernächste Woche einen Termin zum Kernspin vereinbart. Seit zwei Tagen sind die Schmerzen allerdings von selbst wieder verschwunden. Macht es unter diesen Umständen überhaupt Sinn, Kernspin-Aufnahmen machen zu lassen oder ist das Ergebnis dann in jedem Fall negativ und müsste bei Bedarf erneut wiederholt werden?
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp