Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: KNIE TEP und Skifahren


Von: lpr_realkauf • 26.06.2006 [15:19]
So,

Blutbild wurde nun gemacht. CRP Wert war Rückläufig und nun im Normbereich (von 6 auf <5). Lediglich der ASL Wert (jetzt 217, vor 6 Wochen 247) ist noch über dem Normbereich (Norm 200). Was sagt dieser Wert eigentlich aus (Rheuma?)?.
Auch IGG, IGA etc. waren normal. Der Arzt meinte (Internist), dass er CP anhand der Blutwerte nicht bestätigen kann. Er sprach von einer Infektarthritis. Aber auch die Untersuchung (Labor) nach Borrelien, Yersinien und Mykoplasmen war ohne Befund. Oder sollten hier noch weitere Erreger untersucht werden. Hab die Beschwerden jezt seit ca. 8 Wochen. Der Doc meinte, man könne mit Antibiotika nichts erreichen, da man den Erreger nicht wüßte. Er verschrieb Iboprofen für 2 Wochen. Sollte ich vielleicht dooch noch einen Rheumatologen aufsuchen. Mein Arzt ist Internist, eigentlich ein guter Arzt.

Meine auch, dass die Fingergelenke leicht gerötet sind. Was jedoch fehlt ist eine Morgensteifigkeit, die habe ich bis jetzt nicht. Bin echt ratlos!

Grüße
Übersicht Thema:

  KNIE TEP und Skifahren lpr_realkauf • 09.05.2006 [17:55]

  Re: KNIE TEP und Skifahren Dr. Werner Siekmann • 18.05.2006 [19:36]

  Re: KNIE TEP und Skifahren lpr_realkauf • 19.05.2006 [09:35]

  Re: KNIE TEP und Skifahren Dr. Werner Siekmann • 19.05.2006 [11:08]

  Re: KNIE TEP und Skifahren lpr_realkauf • 05.06.2006 [19:26]

  Re: KNIE TEP und Skifahren Dr. Werner Siekmann • 05.06.2006 [20:09]

  Re: KNIE TEP und Skifahren lpr_realkauf • 06.06.2006 [12:19]

  Re: KNIE TEP und Skifahren Dr. Werner Siekmann • 06.06.2006 [22:05]

  Re: KNIE TEP und Skifahren lpr_realkauf • 07.06.2006 [09:33]

  Re: KNIE TEP und Skifahren Dr. Werner Siekmann • 07.06.2006 [16:42]

  Re: KNIE TEP und Skifahren lpr_realkauf • 07.06.2006 [16:57]

  Re: KNIE TEP und Skifahren Dr. Werner Siekmann • 07.06.2006 [18:55]

  Re: KNIE TEP und Skifahren lpr_realkauf • 07.06.2006 [19:28]

  Re: KNIE TEP und Skifahren Dr. Werner Siekmann • 07.06.2006 [21:10]

  Re: KNIE TEP und Skifahren lpr_realkauf • 08.06.2006 [13:27]

  Re: KNIE TEP und Skifahren Dr. Werner Siekmann • 08.06.2006 [21:07]

  Re: KNIE TEP und Skifahren lpr_realkauf • 26.06.2006 [15:19]

  Re: KNIE TEP und Skifahren Dr. Werner Siekmann • 26.06.2006 [21:37]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp