Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Kniebeschwerden


Von: Dr. Werner Siekmann • 08.06.2006 [21:05]
Dr. Werner Siekmann
Zunächst einmal möchte ich bemerken, dass ich es sehr gut finde, wenn solch ein Forum den Dialog unter "Betroffenen" anregt.
Zu den Fragen: Susi72 hat völlig Recht. ein Röntgenbild bringt keinen großen Aufschluß, da sich dort erst knöcherne Veränderungen zeigen. Ein Kernspin sollte in Ihrem Fall unbedingt angefertigt werden, um einen Knorpelstatus des Gelenks zu erhalten. Bei entsprechender Chondromalazie, sprich knorpelschädigung des Gelenks, zwischen Kniescheibe und Oberschenkelrolle, kann neben intensiver krankengymnastischer Therapie zur besseren Muskelbalancierung auch éine Injektionsbehandlung mit Hyaluronsäure oder aus Ihrem Blut gewoonnenem Medikament sinnvoll sein. Ich denke, dass Unfallchirurgen einerseits, die wie die Bezeichnung schon sagt, mehr im Traumabereich ihr know how haben und Orthopäden andererseits mit durchaus unterschiedlichen Denkweisen an solch ein Problem herangehen. Das erklärt hier vielleicht auch die unterschiedlichen Auffassungen zu der Vorgehensweise.
Übersicht Thema:

  Kniebeschwerden reinhard.wolber • 01.06.2006 [07:57]

  Re: Kniebeschwerden reinhard.wolber • 01.06.2006 [09:19]

  Re: Kniebeschwerden Susi72 • 01.06.2006 [21:25]

  Re: Kniebeschwerden reinhard.wolber • 02.06.2006 [07:30]

  Re: Kniebeschwerden Susi72 • 02.06.2006 [14:19]

  Re: Kniebeschwerden Dr. Werner Siekmann • 08.06.2006 [21:05]

  Re: Kniebeschwerden reinhard.wolber • 08.06.2006 [22:27]

  Re: Kniebeschwerden reinhard.wolber • 08.06.2006 [22:56]

  Re: Kniebeschwerden Dr. Werner Siekmann • 09.06.2006 [12:42]

  Re: Kniebeschwerden reinhard.wolber • 09.06.2006 [21:41]

  Re: Kniebeschwerden Dr. Werner Siekmann • 10.06.2006 [10:16]

  Re: Kniebeschwerden reinhard.wolber • 10.06.2006 [22:12]

  Re: Kniebeschwerden Dr. Werner Siekmann • 11.06.2006 [11:51]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp