Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Kniebeschwerden


Von: reinhard.wolber • 08.06.2006 [22:27]
Vielen Dank für Ihre Antwort, Herr Dr. Siekmann,

wirklich ohne das auf Sie oder Orthopäden im allgemeinen beziehen zu wollen, bin ich zumindest von den 4 mich in den letzten 20 Jahren behandelden Orthopäden enttäuscht.
Heute bin ich 41 Jahre.
Schon mit 19 Jahren wurde mir nur anhand meine Beschwerden (Brennen in den Knieen) ohne belastungsabhängige Beschwerden bei normalem Röntgenbefund ohne klinische Untersuchung eine Arthrose eingeredet.

Der Unfallchirurg, von dem ich sprach, war der erste Arzt, der meine Knie lange klinisch untersuchte. Auch bei Kniebeugen und in Ruhe umfaßte er die Kniescheibe, um den Knorpel zu untersuchen.

Vor Operationen oder Arthroskopien hat er mich vehement gewarnt, da diese oft auch bei Knorpelschäden keine Besserung bringen.

Auf der einen Seite ist Ihr Rat zu einer Kernspin sicherlich sinnvoll, auf der anderen Seite, was mir noch nicht klar ist:
Müßte man einen nennenswerten Kniebinnenschaden nicht bei so einer detaillierten klinischen Untersuchung + Röntgen in 2 Ebenen mit Patellaaufnahme erkennen?

Wie stehen Sie zu meiner Diagnose Fibromyalgie?
Ich hatte ja auch in Intervallen so starke Hüftbeschwerden (Leisenbereich, Beckenbereich, Zucken in den Oberschenkel hinein), daß ich fast humpelte. Dann wieder monatelang keine Beschwerden. Dann fingen die Beschwerden wieder an.
3 mal Kernspin in den letzten drei Jahren ohne Befund.

Vielen Dank.
Übersicht Thema:

  Kniebeschwerden reinhard.wolber • 01.06.2006 [07:57]

  Re: Kniebeschwerden reinhard.wolber • 01.06.2006 [09:19]

  Re: Kniebeschwerden Susi72 • 01.06.2006 [21:25]

  Re: Kniebeschwerden reinhard.wolber • 02.06.2006 [07:30]

  Re: Kniebeschwerden Susi72 • 02.06.2006 [14:19]

  Re: Kniebeschwerden Dr. Werner Siekmann • 08.06.2006 [21:05]

  Re: Kniebeschwerden reinhard.wolber • 08.06.2006 [22:27]

  Re: Kniebeschwerden reinhard.wolber • 08.06.2006 [22:56]

  Re: Kniebeschwerden Dr. Werner Siekmann • 09.06.2006 [12:42]

  Re: Kniebeschwerden reinhard.wolber • 09.06.2006 [21:41]

  Re: Kniebeschwerden Dr. Werner Siekmann • 10.06.2006 [10:16]

  Re: Kniebeschwerden reinhard.wolber • 10.06.2006 [22:12]

  Re: Kniebeschwerden Dr. Werner Siekmann • 11.06.2006 [11:51]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp