Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

povidon jod in ss


Von: merline.h • 18.07.2006 [21:51]
meine schwester ist im 5.monat ss und hat 1mal betaisadonalsg auf die schleimhaut aufgetragen,das 2te mal wurde es wieder abgewaschen.fläche war ca. knapp 1c-gross.ist das ein problem?ich arbeite im med bereich und meine ich hätte mal gelesen dass sich ein neg effekt nur bei grossflächigen körperhöhlspülungen bemerkbar macht.was meinen sie?ist irgendwas zu unternehmen?
mfg
Übersicht Thema:

  povidon jod in ss merline.h • 18.07.2006 [21:51]

  Re: povidon jod in ss PD Dr. med. H.-R. Böhme • 19.07.2006 [19:29]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp