Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Schmerzen im Auge und Augenrand!


Von: my_sonne • 17.07.2006 [13:12]
Guten Tag Frau Dr. Wandt,

ich habe nun seit mehr als 3 Monaten starke Beschwerden mit meinem linken Auge. Es ist dies die Folge einer Verbrennung in Jochbeinnähe und links neben dem linken Auge.

Ich nahm ein Schlierensehen / Mückensehen sowie Blitze mit dem linken Auge wahr und hatte sehr starke Schmerzen und Druckgefühl im Auge. Diagnose beim Augenarzt: hintere Glaskörperabhebung, die aber eigentlich keine Schmerzen verursachen soll.

Seit 6 Wochen tropfe ich Augentropfen gegen trockene Augen, verschiedene Präparate zuletzt Oxyal AT, die ich sehr gut vertrage und die ich 30 minütig tropfen soll.

Dennoch habe ich immer noch blitzartige Schmerzen im linken Auge sowie Druckschmerzen am linken Rand zwischen dem Knochen Augenhöhle und Auge. (Schmerzen sind seht stark). Alle gängigen Augenutersuchungen wie Augendruck (1smiley, Hintergundspiegelung, Gesichtsfeld, Trockene Augen.. wurden vorgenommen (o.B.), bis auf Glaskörperabhebung und trockene Augen, gegen die ich regelmäßig tropfe, doch die Schmerzen reduzieren sich nicht.

Kann meinen Augenschmerzen überhaupt weiter auf den Grund gegangen werden? Wenn ja wie, und an wen könnte ich mich wenden?

Neben den Schlieren sehe ich mit dem lnken Auge auch Halos, aber auch dies dürfte nicht der Grund meiner Schmerzen sein.

Wäre nun eine Schmerztherapie der richtige Weg?

Ich hoffe Sie können mir weiter helfen. Mein Augenarzt ist z.Zeit auch im Urlaub und ich habe wirklich Angst, dass es meinem Auge noch schlechter gehen wird.
Übersicht Thema:

  Schmerzen im Auge und Augenrand! my_sonne • 17.07.2006 [13:12]

  Re: Schmerzen im Auge und Augenrand! Dr. Ulla Wandt • 17.07.2006 [16:19]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp