Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Laser bei mir möglich?


Von: Nicole und ihre 2 • 04.05.2006 [21:05]
Hallo Herr Dr. Maubach,
ich liebäugel schon länger insgeheim mit der Möglichkeit meine Augen lasern zu lassen. Ich habe - 5.0 auf beiden Augen. Keine Hornhautverkrümmung.

Ich trage seit 1992 ziemlich viel weiche Kontaktlinsen. Habe sie immer gut vertragen und nie Probleme gehabt. Zwischendurch trage ich sie dann wieder mal eine Woche nicht, dann wieder eine ganze Woche nur. Das variiert je nach meiner Laune und meiner beruflichen Situation (bin Sängerin und muss sie auf der Bühne auf jeden Fall tragen).

Mein Problem war bis vor etwa 2 Jahren, dass sich meine Augen immer noch verschlechtert haben. Jetzt sind sie aber (nach meiner zweiten Schwangerschaft) konstant.

Ist Lasern bei mir möglich?
Würde es Brille und Kontaktlinsen überflüssig machen?
Was für Kosten kommen auf mich zu?
Wie finde ich einen seriösen Arzt, der das auch richtig gut kann?

Vielen Dank schon mal
Nicole
Übersicht Thema:

  Laser bei mir möglich? Nicole und ihre 2 • 04.05.2006 [21:05]

  Re: Laser bei mir möglich? Dr. med. Otto Georg Maubach • 05.05.2006 [02:19]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp