Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: schmerzhafte Krampfadern in Schwangerschaft


Von: Prof. Dr. U. Wolters • 23.05.2006 [12:21]
Prof. Dr. U. Wolters
Hallo,

Ihre Beschwerden sind typisch im Rahmen einer Schwangerschaft. Sie sollten unbedingt die Stützstrümpfe bis zum Oberschenkel weiter tragen, unabhängig vom Wetter. Eine Operation ist im Rahmen der Schwangerschaft nicht indiziert. Daran sollte Sie aber nach der Geburt denken, wenn Sie "alles im Griff haben". Suchen Sie einen Venenspezialisten auf, der Sie entsprechend untersuchen wird (LRR, Farbduplexuntersuchung etc.. Dann sollten Sie sich entsprechend der Untersuchungsergebnisse überlegen, was zu tun ist.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Wolters
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp