Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Sultanol, 23.SSW


Von: Kiki36 • 21.07.2006 [09:10]
Guten Morgen,

seit Jahren plage ich mich mit Heuschnupfen, asthmatische Anfälle bekomme ich immer Ende Juli, Anfang August (Gräser-Mix-Roggen Allergie). Daher benutzte ich Sultanol Inhalierspray, weil ich wirklich tagelang sehr schlecht atmen kann. Ich bin in der 23. SSW. Der Gyn sagt, ich kann es nehmen, aber nicht so häufig, nun dauert es aber wohl 2-3 Wochen, bis es wieder einigermaßen ohnen Spray klappt (noch habe ich nichts genommen, kann aber dementsprechend schlecht schlafen und huste viel). Was meinen Sie? Sollte ich wirklich besser darauf verzichten?

danke für eine Information
Übersicht Thema:

  Sultanol, 23.SSW Kiki36 • 21.07.2006 [09:10]

  Re: Sultanol, 23.SSW Dr. med. Claudia Bernholt • 21.07.2006 [09:38]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp