Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

reicht Blutuntersuchung bei SD Fehlfunktion?


Von: jane77 • 23.07.2006 [17:18]
Hallo Dr. Elfrath,

es wurde Anfang Juni Blut abgenommen und ins Labor geschickt (Schilddrüsenmedis habe ich seit Ende des letzten Jahres nicht mehr genommen). Anscheinend waren die Hormone dort in Ordnung: T3 1,83 ugl und T4 9,7 ug/dl TSH 3,36 uU/ml. Können Sie etwas damit anfangen oder brauchen Sie noch weitere Daten bzw. ist die Sono für eine endgültige Diagnose notwendig.

Vielen Dank!
Übersicht Thema:

  Gewichtszunahme ohne Grund... jane77 • 23.07.2006 [14:31]

  Re: Gewichtszunahme ohne Grund... Dr. Ulla Elfrath • 23.07.2006 [15:50]

  Re: Gewichtszunahme ohne Grund... jane77 • 23.07.2006 [17:05]

  reicht Blutuntersuchung bei SD Fehlfunktion? jane77 • 23.07.2006 [17:18]

  Re: reicht Blutuntersuchung bei SD Fehlfunktion? Dr. Ulla Elfrath • 24.07.2006 [15:17]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp