Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Halsschmerzen


Von: happymami09/03/00 • 24.07.2006 [07:54] (registriert seit: 19.11.2005)
happymami09/03/00
Guten morgen,

seit mittlerweile mehr als 10 tg plagen mich halsschmerzen. besonders schlimm ist es am abend und am morgen, den tag über ist es recht wenig. ich habe schon eine woche lang meditonsin tropfen genommen und seit gestern versuche ich es mit tonsilgon, aber beides scheint nicht recht zu wirken.der hals ist stark gerötet aber eitert nicht...sollte ich es evtl nachschauen lassen (aber wer geht schon gern wg halsschmerzen zum arzt wenns nich akut ist) Oder vorallem was könnte ich noch dagegen tun?Ist es evtl sogar mögl das es eine reaktion auf ozon ist und ich nur abwarten brauch bis sich die werte legen? Danke für ihre antwort und einen schönen tag wünscht ihnen nadine.
Übersicht Thema:

  Halsschmerzen happymami09/03/00 • 24.07.2006 [07:54]

  Re: Halsschmerzen Dr. med. Claudia Bernholt • 24.07.2006 [10:52]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp