Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Angst nach Zeckenbiss


Von: Dr. Sonja Schneider • 24.07.2006 [21:27]
Dr. Sonja Schneider
Hallo,
Mütter haben ein besseres Gespür für das eigene Kind als jemand (auch ein Kinderarzt), der Ihr Kind nur für wenige Momente sieht. Wenn Sie ein ungutes Gefühl haben, Ihnen Ihr Kind verändert erscheint, sollten Sie sich nicht vom Kinderarzt einschüchtern lassen und auf eine Blutabnahme bestehen. Die Symptome Ihrer Tochter sollten ernst genommen werden. Sollte die Untersuchung unauffällig bleiben, dient das letztlich auch Ihrer eigenen Beruhigung.
Gruß, Dr. Schneider
Übersicht Thema:

  Angst nach Zeckenbiss sonne999 • 24.07.2006 [21:24]

  Re: Angst nach Zeckenbiss Dr. Sonja Schneider • 24.07.2006 [21:27]

  Re: Angst nach Zeckenbiss sonne999 • 27.07.2006 [20:00]

  Re: Angst nach Zeckenbiss Dr. Sonja Schneider • 27.07.2006 [21:30]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp