Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Einfluss von THC auf Morphologiewerte


Von: Nutzer abgemeldet • 12.07.2006 [12:10]
Sehr geehrter Dr. Wille,

vor 2 Tagen habe ich im Kinderwunschzentrum Hamburg ein SG machen lassen mit erschütternden Morphowert von 5%.
Meine Frage: kann der regelmäßige Genuss von Marihuana diesen wert beeinflusst haben? Es gibt solche und solche Studien...Kann der hoehe Alkoholkonsum am Samstag davor dazu geführt haben? Ist durch strikten Verzicht auf Alkohol und marihuana dieser Wert reparabel? Nächstes SG ist für Mitte August angesetzt. Kann hier der Wert durch genannte Maßnahme anders ausfallen oder ist es nicht mehr reparabel?

MfG
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp