Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Kreuzbandanriss


Von: Dr. Claus Huyer • 19.02.2003 [15:29]
Dr. Claus Huyer
Ein Kreuzbandverletzung wird nach neuestem Wissenstand nicht mehr akut, das heißt sofort, operativ versorgt. Zunächst wartet man ca. 3-6 Wochen, bis das Kniegelenk die akute Verletzung (Schwellung, Erguß usw) überwunden hat.
Danach sollte sich ein intensives Muskelaufbautraining anschließen. Erst wenn danach eine Instabilität besteht (häug´figes Wegknicken ohne wesentliche Ursache) sollte man eine Kreuzbandersatzplastik erwägen. Im Leistungssportbereich wird man sich auf jeden Fall nsch der "Wartezeit" zu einer Bandersatzoperation entschließen.
MfG C.Huyer
Übersicht Thema:

  Kreuzbandanriss hans.helbling • 18.02.2003 [10:56]

  Re: Kreuzbandanriss Dr. Claus Huyer • 19.02.2003 [15:29]

  Re: Kreuzbandanriss hans.helbling • 19.02.2003 [15:38]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp