Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Coxarthrose in beiden Hüftgelenken


Von: martina weber • 22.02.2003 [10:28]
Ich bin 50 Jahre alt (weiblich), habe Coxarthrose (röntgenbild von jetzt). (Seit v. J. habe ich auch 2 BSVe in HWS und LWS).
Da ich seit ein paar Wochen auch in den Knien, Handgelenke und Ellbogen Schmerzen habe, wurde das Knie und die Hüfte geröngt. Das Knie ist ok.
Welche Therapie ist für meine Beschwerden am vorteilhaftesten? Gibt es bestimmte Nahrungsergänzungsmittel?

NS. Der Rheumafakor war negativ (v. J. war er positiv), der Entzündungswert ist ebenfalls negativ.

Danke für Ihre Hilfe.
Übersicht Thema:

  Coxarthrose in beiden Hüftgelenken martina weber • 22.02.2003 [10:28]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp