Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Schwindel, zittern etc - vom Rücken?


Von: Leeloo • 08.07.2006 [19:07]
Guten Tag,

schon länger habe ich immer mal wieder Probleme, die mit stark verspannter Nackenmuskulatur zusammenhängen. Eine leichte Skoliose habe ich auch. Nun habe ich seit ca. 2 Wochen Schwindel und zwar hauptsächlich wenn ich plötzlich nach unten schaue, nach hinten oder zur Seite.Außerdem kribbelt mein Nackenbereich gelegentlich.Der Schwindel tritt aber den ganzen Tag über auf. Ab und an zieht mal ein Taubheitsgefühl auf einer Seite in den kleinen Finger.Außerdem schmerzen mir oft die Fußsohlen oder die Seiten der Füße. Kopfschmerzen habe ich eigentlich den ganzen Tag, mal da mal dort , immer erträglich.Ab und zu Schwächegefühl in den Armen oder Händen oder zittern im Finger. Nun meine Frage, was kann das sein? Könnte das vom Rücken kommen oder evtl. auch von den Füßen? Dazu müßte ich noch sagen, daß ich vor 1,5 Jahren eine Unterkiefervorverlagerung hatte und ich seither erst recht starke Kiefergelenksprobleme habe, vielleicht könnte es auch daher ausstrahlen? Der Schwindel macht mir auf jeden Fall große Sorgen....

Vielen Dank für ihre Antwort

Miriam
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp