Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Hüftdysplasie Koxarthrose


Von: Manuela R. • 18.07.2006 [23:40]
Sehr geehrte Herren,
vor zwei Monaten wurde bei mir Hüftdysplasie Koxarthrose diagnostiziert.
( Ich bin 32 Jahre alt, 1,52m und wiege 46kg. ) Muß aber noch erwähnen,
dass ich vor 18 Jahren die erste OP wegen einer angeborenen Hüftluxation
hatte, welche in der Charite in Berlin erfolgreich operiert worden ist. Nun
möchte man mir in 5 bis 10 Jahren neue Hüftgelenke einsetzen. Doch ich
weiss wie lange diese Gelenke halten. Nun war ich aber vor kurzem bei einem
ganzheitlichem Augenarzt, da ich trockene Augen habe und kam mit diesem
Arzt ins Gespräch. Ich erzählte ihm von meinem Problem, da er bei mir eine
Verkürzung des linken Beines feststellte. Daraufhin bot er mir an, ein
Medikament aus dem Ausland mit zu bringen, welches eigentlich für
Zuchtpferde entwickelt wurde, doch homeopatisch sei und angeblich für
Menschen genauso wirksam ist. Nun weiss ich leider noch nicht, wie das
heißt, möchte aber dennoch ein paar Meinungen dazu einholen, wenn es geht
bevor ich das kaufe. Ich hatte mich schon so gefreut, doch mein Orthopäde
rät mir ab, mit der Begründung, dass auch homeopatische Mittel gefährlich
sein können. Muß aber noch, nur zur Hilfe angeben, dass man mir die
Hüftprobleme noch nicht ansieht, obwohl die Dysplasie Koxarthrose schon
sehr weit in Ihrem Verlauf ist. Vielen herzlichen Dank!! Manuela
Übersicht Thema:

  Hüftdysplasie Koxarthrose Manuela R. • 18.07.2006 [23:40]

  Re: Hüftdysplasie Koxarthrose Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 19.07.2006 [05:53]

  Re: Hüftdysplasie Koxarthrose Dr. Claus Huyer • 19.07.2006 [14:51]

  Re: Hüftdysplasie Koxarthrose Manuela R. • 19.07.2006 [21:10]

  Re: Hüftdysplasie Koxarthrose Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 20.07.2006 [06:16]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp