Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Rückenschmerzen


Von: Sweta • 20.07.2006 [22:28]
Sweta
hallo liebes Ärzteteam,

ich schildere bisschen mein Problem und hoffe,dass Sie mir was näheres sagen können.
Ich hatte immer schon Kreuzschmerzen,wobei die nur dann aufgetretten sind,wenn ich im Bett auf dem Rücken lag und es hat fürchterlich im Kreuz gezogen. Ich musste mich immer umdrehen,dann wurde es besser.
Jetzt nach der Schwangerschaft (mittlerweile fast 6Monate nach der Geburt vergangen) habe ich immer noch diese Kreuzschmerzen,wobei der Schmerz sich nach oben verlagert hat. Was ich sagen will,dass ich fürchterlich Rückenschmerzen habe im Bereich oberhalb den Lendenwirbel...sind es Brustwirbel??? Was ich komisch finde,die Schmerzen tretten immer im Ruhezustand auf. Solange ich mich bewege,spühre ich kaum was. Besonders schlimm sind die Schmerzen,wenn ich den Rücken sozusagen krum mache...z.B. beim Zähne putzen über dem Waschbecken,beim Autofahren auch u.s.w. so,dass ich in so einer Haltung nicht mal 2min. aushalte.
Würden Sie mir raten,zum Orthopäden zu gehen? Was könnte dafür die Ursache sein,dass ich jetzt de Schmerzen so extrem spühre?
vielen Dank im Voraus.

liebe Grüße
Sweta
Übersicht Thema:

  Rückenschmerzen Sweta • 20.07.2006 [22:28]

  Re: Rückenschmerzen Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 21.07.2006 [06:04]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp