Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Nackenprobleme


Von: Manuela-Eva-Menzel • 18.06.2006 [15:59]
Guten Tag,

bevor ich zu meinem Problem komme, kurz etwas zu meinen Bewegungen am Tag/Woche: Ich gehe ca.3-4 Stunden am Tag mit meinem Hund spazieren, erledige viele Fahrten den Tag über mit dem Rad und jogge 3x die Woche.( sitze ca.2h am Tag vor dem Computer/am Schreibtisch).
Von den "normalen" Verspannungen und Rückenschmerzen abgesehen, habe ich seit ein paar Tagen ein ganz dumpfes Gefühl im Kopf, es fühlt sich an, als ob mein Kopf zu schwer für den Nacken wäre und bei bestimmten Bewegungen wird mir schwindilig(als hätte ich einen Schwips).Kopfschmerzen habe ich nicht direkt, bis auf Stiche, die schnell wieder abklingen.
Soll ich mit diesem Problem einen Arzt konsultieren?(ich habe die Hoffnung,dass es auch so wieder verschwindet).
Vielen Dank für etwaige Antwort.
Übersicht Thema:

  Nackenprobleme Manuela-Eva-Menzel • 18.06.2006 [15:59]

  Re: Nackenprobleme Dr. Michael Buhr • 21.06.2006 [13:00]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp