Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Cauda Syndrom


Von: Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 02.04.2006 [07:32]
Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic
Guten Morgen,
Sie machen doch bereits eine Schmerztherapie mit verschiedenen Faktoren. Wie sieht es mit Muskelaufbautraining und psychologisch unterstützten Gesprächen / Entspannungsverfahren aus?
Mydocalm beeinflusst sich mit Gabapentin und Lyrica. Manchmal muß man sehr mit Fingerspitzengefühl eine med. Einstellung vornehmen und darf nicht zu viel verändern. Lassen Sie sich von Ihren Schmerztherapeuten beraten, und stellen Sie sich ggf. noch in einer Schmerzambulanz vor oder lassen Sie sich im Rahmen einer Schmerzkonferenz in einem Team vorstellen.
Viel Erfolg
Übersicht Thema:

  Cauda Syndrom Wandero • 17.03.2006 [08:10]

  Re: Cauda Syndrom Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 17.03.2006 [21:23]

  Re: Cauda Syndrom Wandero • 01.04.2006 [20:28]

  Re: Cauda Syndrom Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 02.04.2006 [07:32]

  Re: Cauda Syndrom Wandero • 02.04.2006 [07:36]

  Re: Cauda Syndrom Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 02.04.2006 [08:04]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp