Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: HWS Syndrom ?


Von: Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 03.07.2006 [20:15]
Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic
Hallo,
Sie sollten zunächst regelmäßig Sport betreiben, regelmäßige Bewegung wie Walking oder Gymnastik / Feldenkrais / Qi Gong, auch um sich zu entspannen. Ohne KG / Gymnastik bringt Chirotherapie auf Dauer gar nichts.
Dann sollten Sie das Kind nicht einseitig herumtragen, da alle einseitigen Haltungen sich auf Nacken und BWS verschlimmernd auswirken.
Die Psyche kann auch eine Rolle spielen, dagegen hilft wirklich: mal eine Stunde nur für sich haben, Druck und Streß fernhalten, Entlastung suchen bei der Familie, bei Freunden.
Ich würde nicht zu viele "Spezialisten" aufsuchen, sondern lieber darauf achten, was Ihnen gut tut.
Gute Besserung
Übersicht Thema:

  HWS Syndrom ? hackloewenzahn • 03.07.2006 [16:18]

  Re: HWS Syndrom ? Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 03.07.2006 [20:15]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp