Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Starkes Übergewicht, aber ständig Heißhunger! lang


Von: Dr. med. Jessica Männel • 29.05.2006 [15:34]
Dr. med. Jessica Männel
Hallo Carola,
natürlih ist eine komplette Umstellung auf nur gesundes Essen am Anfang sehr schwer und erfordert etwas Durchhaltevermögen. Sport oder bewegung hilft auch das Heißhungergefühl zu unterdrücken.wichtig ist dass sie sich auf 3-4 mahlzeiten beschränken, die aus Obst, Gemüse, Vollkorn, Fleisch, fisch, Hülsenfrüchten und ab und zu als nachtisch etwas Süßem bestehen sollten. wihtig ist auch viel zu trinken (2,5- 3 l, der erste Appetit ist meist Durst) und da nicht zu Softdrinks sondern zu Wasser, Tee etc greifen. verschiedene Lebensmittel können auch Heißhunger verursachen. mehr dazu hab ich in dem folgendem artikel zusammengefasst: http://gesund.qualimedic.de/Ernaehrung_heisshunger.html
beste Grüsse Dr. Männel
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp