Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Gewichtszunahme durch Trimipramin?


Von: Petra1409 • 09.06.2006 [11:23]
Guten Tag,
ich bin 34, 1,72, 80 kg.
Aufgrund von chronischen Rückenschmerzen habe ich im Januar diesen Jahres konsequent mit Gerätetraining (2x Wo.) und Ausdauertraining (2xWo. ca. 1 Std.) angefangen. Zusätzlich habe ich meine Ernährung umgestellt.
Aufgrund von chronischen Schmerzen (Bandscheibenvorfall,..) hat mich der Schmerztherapeut auf folgende Med. seit Februar 06 eingestellt: zur Nacht tägl. 10-15 Tr. Trimipramin, 3x1 Katadolon und zeitweise Valoron retard. Ich habe bisher kein Gramm abgenommen, kann das an einem der Medikamente liegen, speziell Trimipramin? Habe darüber gelesen. Oder kann es auch andere Ursachen haben? Schilddrüse o.ä.? Können Sie mir einen Tip geben?
Vielen Dank im Voraus.
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp