Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: auf die schnelle zur motivation


Von: lea amun • 03.08.2006 [11:29]
Hallo und danke Silke!

Schön,dass es bei Dir so gut läuft! REspekt, dass es mit nur 3 Mahlzeiten geht! Ich werde dann ganz wacklig auf den Beinen, mein Tag ist auch nicht gerade kurz! Bin ab ca. 5Uhr wach und dann bis mindestens 21 uhr. Wegen den Zwillingen ist auch an durchschlafen nicht zu denken!

Ich bin zwar kein Langeweileesser, aber wenn ich früher frühstücke ist es noch so lange bis es dann umd 12:30Uhr mittagessen gibt!

Wenn ich da am Vormittag nicht noch nen Obstsalat(selbstgemacht ohne Zucker) und am Nachmittag nen Apfel o.Ä. oder Gemüsestangen zwischen schieben würde, wüsste ich nicht, wie ich mich fitt halten sollte!

Es ist auch weniger der Heißhunger, wie echt ein knurender Magen und Leistungstief, was sich dann bemerkbar macht!

Ändert auch nichts, wenn ich die Portionen von Frühlstück und Mittagessen erhöhe!(Nur die Hohlenhydrate Reis-kartoffeln, Gemüse etc. Nur, wenn ich mehr an Reis, Kartoffeln und Nudeln esse, ist das ja, wenn ich WW glaube, auch nicht so gut! Jedenfalls vergeben die dann mehr Punkte! Mit mehr trinken den Hunger weg bekommen, klappt auch nicht so richtig! bei mir sind es am Tag 2-3 Flaschen Mineralwasser und noch mal 2-3 Liter Kräutertee.

Fette Wurst oder Fleisch lasse ich eh schon lange weg. Die Milchprodukte sind auch alle in leicht! Oder ich lasse es ganz weg und nehme Tofu, Sojamilch etc.

Sport mache ich jeden Tag! Entweder drinnen auf dem Laufrad, midestens 30 Minuten, eher aber 45-50. Das mache ich auch jeden Tag. Wenn ich ganz gut drauf bin sogar 2x! Darum verstehe ich auch nicht, das man so garnichts davon sieht!

Ich werde bestimmt nicht aufgeben, weis aber auch nicht, was ich da noch ändern sollte!

LG Ela
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp