Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Anzahl Mahlzeiten usw.


Von: mareike007 • 08.07.2006 [22:01]
Hallo,

nach langer Zeit der Motivationslosigkeit habe ich mir nun fest vorgenommen, zwanzig Kilo zu verlieren. Ich habe mich hierzu bei den Weight Watchern (ww) angemeldet, damit ich ein wenig unter Kontrolle bleibe.

Bei ww ist es erlaubt, fast grenzenlos Obst und Gemüse zu essen. Das mache ich auch. Früher hatte ich ständig Knabberkram neben mir stehen, nun sind es Erdbeeren, Melonenstücke und Äpfel. In den ersten zwei Wochen habe ich auch zwei Kilo abgenommen.

Nun habe ich hier immer wieder gelesen, dass am besten nur drei bis vier Mahlzeiten einzunehmen sind. Brauche ich größere Pausen ohne futtern, um optimal abzunehmen?

Im Moment sieht es so aus (Beispieltag):
- Morgens einen Cappuccion mit Milch
- Im Laufe des Vormittages eine halbe Melone oder 500 g Erdbeeren
- Mittags zwei Scheiben Brot, z.B. mit Putenaufschnitt. Dazu Tomaten und Gurke. Zum Nachtisch ein "Joghurteis" oder auch Obst.
- Im Laufe des Nachmittages wieder Melone oder Erdbeeren.
- Abends gibt es entweder wieder Brot. Oder Salat oder Nudeln mit Soße (Tomatensoße, wenig kcal und Fett)

Mit dem Programm bin ich immer Satt, habe kein Bedürfnis "böse" Süssigkeiten zwischendurch zu essen. Oft habe ich eher das Problem, die Mindestpunktzahl am Tag zu erreichen. Mit dem Trinken habe ich gar kein Problem, ich komme leicht auf über vier Liter. Ich betreibe vier bis fünfmal die Woche Reitport und fahre ein bis zweimal Rad - bringe aber keine Höchstleistungen.

Ich würde mich sehr über Ihre Einschätzung freuen! Danke!
Übersicht Thema:

  Anzahl Mahlzeiten usw. mareike007 • 08.07.2006 [22:01]

  Re: Anzahl Mahlzeiten usw. Dr. med. Jessica Männel • 09.07.2006 [16:08]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp