Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Wie hormonhaushalt wieder normalisieren?


Von: Dr. med. Jessica Männel • 18.07.2006 [23:41]
Dr. med. Jessica Männel
Hallo Lea, erstmal sollte der Gynäkologe die Hormone inkl Schilddrüse überprüfen und auch den Mineralstofstatus (magnesium, calcium, Zink, L- Carnitin) im Vollblut bestimmen. meist liegt ein Defizit auch hier vor. Empfehlenswert wäre neben einer ernährungsumstellung (z.B. Glyx) und nur 3 mahlzeiten am Tag ohne Zwischenmahlzeiten eine substutition von Calcium und L- Carnitin, sowie eine Entgiftung z.B. mit Lymphdiaral, Quassia und Juniperus. Für eine indiv Beratung und Therapie empfiehlt es sich jedoch einen naturheilkundl arzt aufsuchen. Beste Grüsse Dr. Männel
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp