Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

ein halbes Jahr nach WSR wieder Probleme...


Von: Beccy • 26.06.2006 [07:56]
... in meinem linken Unterkiefer wurde vor ca. einem halben Jahr eine WSR durchgeführt ( der erste "kleine" Zahn nach den dicken Beißern). Kurz danach hat sich ein kleines Bläschen gebildet, welches sich dann auch ausdrücken ließ. Es kam ein bissel Eiter raus. Auf dem Röntgenbild war aber alles okay. Vefacht meines ZA, ein kleines Stück Faden, der sich entzündet hat und mit dem Eiter rausgekommen ist.

Nach ca. 1 1/2 Wochen war das auch wieder in Ordnung.
Nun, seit einer Woche habe ich das gefühl, dass da wieder was wuchert. Genau an dem Zahn, an dem die WSR durchgeführt wurde, habe ich unter der Narbe eine kleine Beule. Wenn ich kräftig drauf drücke, tut es etwas weh, ansonsten habe ich aber keine Beschwerden.
Allerdings habe ich bammel, das die Resektion nicht ordentlich durchgeführt wurde oder einfach nicht geholfen hat.
Kann ich damit rechnen, dass der Zahn gezogen werden muß? Wenn ja... wie läuft sowas ab? Es ist wie gesagt ein kleiner Zahn (ich glaube der hat auch nur eine Wurzel).
Ist es schmerzhaft?!?!
Eine WSR kommt für mich nicht mehr in Frage. Habe mittlerweile 4 hinter mir. An einem Backenzahn 2 mal, an einem (in dem schon der Stift für die Krone sitzt) 1 x und an dem, der jetzt wieder Probleme macht auch 1 x.
Auch wenn dieser Eingriff für ZA die absolute Routine ist, für mich war es die Hölle.
Über einen Rat würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße,
Rebecca Hilmer
Übersicht Thema:

  ein halbes Jahr nach WSR wieder Probleme... Beccy • 26.06.2006 [07:56]

  Re: ein halbes Jahr nach WSR wieder Probleme...  • 26.06.2006 [22:18]

  Re: ein halbes Jahr nach WSR wieder Probleme... Beccy • 27.06.2006 [06:34]

  Re: ein halbes Jahr nach WSR wieder Probleme...  • 29.06.2006 [09:04]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp