Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Kieferknacken


Von: 2Dina • 20.07.2006 [14:48]
Hallo,

ich weiß nicht genau seit wann, aber schon seit einer ganzen Weile knackt mein Kiefer beim Öffnen oder beim Kauen von harten Nahrungsmitteln. Nun muss ich mir noch einen Weisheitszahn ziehen lassen, der schon karieös ist und anfängt zu schmerzen. Jetzt habe ich unheimliche Angst, dass beim Ziehen des Zahnes, durch das lange Öffnen des Mundes, ich meinen Mund nicht mehr schließen kann. Als ich das letzte Mal beim Zahnarzt war, konnte ich danach meinen Mund nicht mehr weit öffnen, was auch schon schlimm war. Was kann man tun, dass das nicht passiert??

Meine Zahnärztin will das Knacken mit Voltaren behandeln, bringt so etwas überhaupt was?

Danke schon mal fürs Antworten.

Gruß Klaudia
Übersicht Thema:

  Kieferknacken 2Dina • 20.07.2006 [14:48]

  Re: Kieferknacken Dr. Holger K. Essiger • 21.07.2006 [09:59]

  Re: Kieferknacken 2Dina • 22.07.2006 [16:33]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp