Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Saftschorle aus der Nuckelflasche


Von: kaki12 • 26.07.2006 [14:24]
Guten Tag!
Mein Sohn ist stark entwicklungsverzögert und trinkt mit 2 Jahren noch überwiegend aus der Nuckelflasche. Pures Wasser trinkt er nicht. Ich bereite ihm zur Zeit ein Schorle zu mit dem Mischverhältnis 20ml Apfelsaft und 130-150ml Wasser. Eigentlich soll ja kein Saft in die Flasche. Ist diese Mischung aufgrund der hohen Verdünnung unbedenklich für die Zähne?
Herzlichen Dank, Katrin Sickel
Übersicht Thema:

  Saftschorle aus der Nuckelflasche kaki12 • 26.07.2006 [14:24]

  Re: Saftschorle aus der Nuckelflasche  • 27.07.2006 [22:06]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp