Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

2. Zähne


Von: Karin311 • 29.07.2006 [08:08]
Guten Tag,
mein Sohn (5) bekommt oben seine bleibenden Zähne.
EIn SChneidezahn ist schon durchgebrochen, er ist sehr
gross. Er kommt genau über (vor) den noch nicht ausgefallenen Milchzähnen (sind allerdings Milchzahnkronen), das heisst hinter dem neuen Zahn befinden sich zwei bereits
wackelnden Milchzähne. Diese wackeln aber noch nicht
sehr, was soll man in diesem Fall tun? Warten, bis
sie alleine rausfallen? Ich möchte nur nicht, dass der
neue Zahn irgendwie geschädigt wird.
Wie lange könnte man warten ? Der neue Zahn ist bereits
zur Hälfte sichtbar.
Danke, Karin
Übersicht Thema:

  2. Zähne Karin311 • 29.07.2006 [08:08]

  Re: 2. Zähne  • 02.08.2006 [20:36]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp