Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Wer kennt sich mit geringfügiger Beschäftigung


Von: Fünwerlein • 08.07.2006 [19:15]
Ne
ich meinte damit, dass Du zwar mit dem Bürokratiekram nichts zu tun hast, aber wenn man wissentlich unangemeldet arbeitet, kann man genauso rangezogen werden.
Aber wie sage ich immer so "schön": Auch Unwissenheit schützt vor Strafe nicht......

Ich will Dich hier zu nichts anstiften, aber wie soll Dein FA denn Wind davon bekommen......bei uns im Haus kommt auch 1x wöchentlich eine Putzfrau und ich habe mal meinen Vermieter gefragt, ob er sie eigentlich angemeldet hat und er sagte nur "aber das macht doch heutzutage keiner mehr".
Da habe ich dann schon die Augenbrauen hochgezogen, das wäre mir zu heikel, wenn ich so regelmäßig ein 3 stöckiges Haus putze. Es gibt ja auch immer Leute, die einen gerne mal verpfeifen wollen.

LG, Tamara
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp