Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: (Wie) eingreifen bei Geschwisterzank?


Von: utsie • 31.07.2006 [11:09]
utsie
Hi, die Kita ist ja einkommensabhängig und man zahlt immer für das teuerste Kind, also für Sara. Kostet 350 Euro plus 80 Euro Essensgeld pro Kind.
Gruß Ute
Übersicht Thema:

  (Wie) eingreifen bei Geschwisterzank? utsie • 21.07.2006 [14:21]

  Re: (Wie) eingreifen bei Geschwisterzank? Manu_Joana_Justin_Lennox • 21.07.2006 [14:36]

  Re: (Wie) eingreifen bei Geschwisterzank? smarti • 21.07.2006 [18:48]

  Re: (Wie) eingreifen bei Geschwisterzank? Rumtigerin • 21.07.2006 [23:05]

  Re: (Wie) eingreifen bei Geschwisterzank? Seidenschnabel • 22.07.2006 [11:31]

  Re: (Wie) eingreifen bei Geschwisterzank? StephanieElisabeth • 25.07.2006 [18:27]

  Re: (Wie) eingreifen bei Geschwisterzank? utsie • 26.07.2006 [11:31]

  Re: (Wie) eingreifen bei Geschwisterzank? StephanieElisabeth • 28.07.2006 [21:10]

  Re: (Wie) eingreifen bei Geschwisterzank? utsie • 31.07.2006 [11:09]

  Re: (Wie) eingreifen bei Geschwisterzank? snoozCHEN • 30.07.2006 [11:25]

  Vorschläge machen Beatrixi • 31.07.2006 [15:05]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp