Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Arche Noah Lied - Wer kann uns helfen??


Von: x_070125_1401 • 31.07.2006 [08:00]
Hallo,
ich habe nur das gefunden:
1.
Der Noah war ein starker Mann,
er fing sofort zu bauen an,
mach Splint und Holz
aus Fichtenholz,
mit Axt und Hammerschlägen,
mit Raspeln und mit Sägen.
Ja, der Noah ...

2.
Und als die Arche fertig war,
da rief er: ?Hallo! Alles klar!
Stall, Wand und Spind,
für Mensch und Rind,
auch für den Fuchs, den roten,
mit seinen leisen Pfoten.?
Ja, der Noah ...

3.
Da kam sogleich der Elefant,
er schnaufte freudig und
verschwand durchs große Tor
und schlug das Ohr,
nur im den Spaß zu kosten,
an den Kajütenpfosten.
Ja, der Noah ...

4.
Danach erschien das Dromedar,
das von vornehmer Herkunft war,
stolzen Gesichts
uns sagte nichts,
er zeigte nur die Zähne
und kniet sich auf die Späne.
Ja, der Noah ...

5.
Zwei Wölfe dann in raschem Lauf,
die hechelten den Berg herauf,
in scharfem Pass,
das Fell schweißnass,
so waren sie gesprungen
in feuerheißen Zungen.
Ja, der Noah ...

6.
Der Auerhahn kam von der Balz,
und Giraff mit langem Hals,
die dicke Kuh,
das Känguru,
das Schwein mit fetter Kehle,
zu retten Leib und Seele.
Ja, der Noah ...

7.
Der Seehund schaukelt heran,
das Reh, der Hase Mümmelmann,
der Dachs, die Maus,
der Floh, die Laus,
und wer da hatte Flügel,
der flatterte zum Hügel.
Ja, der Noah ...

8.
Der Schakal auch sich blicken lässt,
das Stinktier, das roch wie die Pest ?
sie schielten schief,
doch Noah rif:
?Herein! Ihr seid willkommen!
Nicht bloß die dreimal Frommen!?
Ja, der Noah ...

(Hier können noch weitere Tiere eingefügt werden.)

9.
Zuletzt, es war schon ziemlich spät,
erschien des Löwen Majestät.
Er klopfte stolz,
ans Archenholz
mit würdigem Gebaren:
?Ich denk, wir können fahren.?
Ja, der Noah ...

10.
?Moment?, sprach der Noah, der sie zählt,
?ich glaube, dass noch eines fehlt.?
Er schaut hinaus,
ruft ?Ei, der Daus,
wer kommt das um die Ecke??
Frau Katharin, die Schnecke,
Ja, der Noah ...

11.
?Herrjeh?, seufzt sie, ?wer hält das aus?
Muss tragen ja mein Schneckenhaus!
Ist hier noch Platz?
Das war? ne Hatz!
Noch nie in sieben Wochen
bin ich so rasch gekrochen!?
Ja, der Noah ...

12.
Herr Noah schloss das Tor
Und schon den hölzern Riegel vor:
?Mensch und Getier
sind alle hier.
Jetzt kann er meinetwegen
kommen, der große Regen.?
Ja, der Noah ...

13.
Da prasselt es mit aller Macht,
die Tropfen klopfen Tag und Nacht,
es goss und goss,
die Erde floss,
es wälzten durch die Gassen
sich gelbe Wassermassen.
Ja, der Noah ...

14.
Die Stadt, die sündige, verdarb,
das Volk ringsherum ertrank und starb,
nur Noahs Schiff
trotz Klipp und Riff,
das blieb im Sturm geborgen
am Abend und am Morgen
Ja, der Noah ...

15.
Bis eines Tags die Taube flog,
der Bogen sich am Himmel bog
und Noah fand
ein trocknes Land
wohl in der Früh halb viere,
das sangen alle Tiere:
Ja, der Noah ...

16.
Der Noah ist ein starker Mann,
der eine Arche bauen kann,
wie?s Gott gefällt.
Nun soll die Welt,
weil neu die Gräser grünen,
Gott danken und ihm dienen!
Ja, der Noah ...

LG Kerstin
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp