Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Zeckenimpfung - trotz massiver Erkältung?


Von: Tiff • 04.05.2006 [09:32]
Tiff
Hallo, also meine KiÄ impft nicht bei Fieber und entzündeten Ohren/Hals, sie schaut vorher nach. Bei "nur" Schnupfen impft sie schon, ICH persönlich würde aber nicht zur Impfung gehen. Zecke ist zwar m.E. eine harmlose Impfung, aber es kommt nicht auf den Tag genau an, wann ihr impft. Lena hat auch die 3. noch vor sich....
LG Tiff
Übersicht Thema:

  Zeckenimpfung - trotz massiver Erkältung? Taylor • 04.05.2006 [07:10]

  Re: Zeckenimpfung - trotz massiver Erkältung? Tiff • 04.05.2006 [09:32]

  Re: Zeckenimpfung - trotz massiver Erkältung? Glasi_u._Robin • 04.05.2006 [10:26]

  die dritte impfung hat man immer ein jahr später.. LaliLoo • 04.05.2006 [12:29]

  Ach nee... Glasi_u._Robin • 04.05.2006 [22:08]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp