Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: ich bin mit meienm Latein am Ende


Von: Glasi_u._Robin • 24.05.2006 [21:45]
Hallo! Ich würde an deiner Stelle mal ein sozailpädiatrisches Zentrum (SPZ) aufsuchen. Da könnte man alles ein wenig besser abklären ob es nun AHDS sein könnte oder nicht. Oder ob in seiner Entwicklung sonst irgendewo ein Haken sein könnte ect.pp. ich weiß zwar nciht wo du wohnst, aber du könntest aml unter ..... Werner-Otto-Institut ..... (du weiß schon das übliche davor und dahinter) gucken, ob sowas für Dich wäre. Jeder gute KIAZ kennt ein SPZ in der Nähe und sollte eigendlich die Überweisung ausstellen.
LG Glasi mit Robin
Übersicht Thema:

  ich bin mit meienm Latein am Ende Taylor • 23.05.2006 [18:54]

  Re: ich bin mit meienm Latein am Ende Zauseline • 23.05.2006 [19:00]

  Re: ich bin mit meienm Latein am Ende Taylor • 23.05.2006 [19:09]

  Re: ich bin mit meienm Latein am Ende Zauseline • 23.05.2006 [20:09]

  Re: ich bin mit meienm Latein am Ende Seidenschnabel • 24.05.2006 [12:21]

  Re: ich bin mit meienm Latein am Ende Darla01 • 24.05.2006 [15:27]

  Re: ich bin mit meienm Latein am Ende Glasi_u._Robin • 24.05.2006 [21:45]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp