Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Tendenzen zur Hyperaktivität


Von: Taylor • 20.07.2006 [19:07]
Hallo zusammen,

unsere Maus ist nun das 5. Mal bei einem Ergotherapeuthen,. Ursprünglich konnte er mit seinen 4,3 Jahren keinen Stift richtig halten und hatte auch ein wenig Probleme auf einem Bein zu stehen bzw. zu hüpfen. Deswegen hat er ein Rezept zur Ergotherapie bekommen. Jetzt sagte der Therapeuth zu meinem Mann, daß der Kleine unheimlich schlau sei, aber Tendenzen zur Hyperaktivität erkennbar seien. Eine Lösung, wie man sowas ändern könnte oder was man überhaupt dagegen machen könnte, hatte er jedoch nicht. Ich bin so verwirrt und vor allen Dingen enttäuscht. Ich frage mich andauernd, was ich falsch gemacht habe und was das jetzt für Konsequenzen für die Zukunft hat bzw. haben kann....Kann er überhaupt eine normale Schule besuchen oder was ändert sich denn jetzt???
Danke für jede Antwort.

LG
Eva
Übersicht Thema:

  Tendenzen zur Hyperaktivität Taylor • 20.07.2006 [19:07]

  Re: Tendenzen zur Hyperaktivität Moni68 • 22.07.2006 [15:09]

  Re: Tendenzen zur Hyperaktivität Karina und Lukas • 26.07.2006 [13:55]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp