Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: anorektische familie.....


Von: angi • 10.09.2005 [16:00]
Eine anorektische Familie ist eine Familie in der Anorexie nicht nur bei einem Familienmitglied vorkommt, sondern (zumindest das Thema) mehrere Familienmitglieder betrifft. In der systhemischen Therapie bzw Theorie geht man z.B. davon aus, dass nicht nur ein Familienmitglied krank wird, sondern alle Familienmitglieder irgendwie mit involviert sind. Das heißt also, das entweder andere Familiemitglieder auch anorektische Verhaltensweisen aufzeigen, oder die Anorexie eines Fmailienmitglieder (bewusst oder unbewusst) unterstützen. In welchem Zusammenhang hast du diesen Begriff den gelesen? Das ist nämlich eigentlich kein offizieller Begriff, soweit ich weiss.

From one psycho to another .

Viele Grüße
Angi
Übersicht Thema:

  anorektische familie..... erdbeerkäfer • 08.09.2005 [17:14]

  Re: anorektische familie..... angi • 10.09.2005 [16:00]

  Re: anorektische familie..... erdbeerkäfer • 10.09.2005 [17:12]

  Re: anorektische familie..... angi • 10.09.2005 [17:20]

  ****lach**** erdbeerkäfer • 10.09.2005 [17:47]

  Re: ****lach**** angi • 10.09.2005 [17:54]

  mach ich :-) lg vom ----------------------------> erdbeerkäfer • 10.09.2005 [17:58]

  anorektische familie angel777alexa • 28.11.2005 [18:17]

  Re: anorektische familie erdbeerkäfer • 28.11.2005 [19:21]

  Re: anorektische familie angel777alexa • 30.11.2005 [10:30]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp