Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

zu hart trainiert!


Von: steffi fabian und florian • 22.02.2005 [10:35] (registriert seit: 21.10.2002)
Hallo Anja,
hört sich ganz danach an, als würdest du zu hart trainieren. Viel bringt
nicht immer viel. Du solltest mit Pulsmessgerät trainieren - ein Puls von
135 bis 140 ist für Fettverbrennung und Kondition am wirksamsten
(macht aber leider meist keinen Spass). Mein Tip: Pulsmessgerät (bitte
kein billiges Pulsschätzgerät) und dann Ausdauertraining im Pulsbereich
von 135 bis 140, bei einer Steigung oder einem Spritnt oder vielleicht
findest Du es witzig über Pützen, Äste, etc. zu hopsen, da darf der Puls
dann auch mal auf 160 oder sogar mal bis 180 - aber eben nur für
kurze Zeit.
Denkst Du auch an Regeneration? Kann ein Saunabesuch oder eine
Entspannungstechnik oder ein gemütlicher Abend sein.
Drei mal wöchentlich laufen genügd vollkommen und vielleicht noch
einmal die Woche schwimmen oder radfahren. Die anderen Tage solltest
du zur Regeneration nutzen.
Gruss Steffi
Übersicht Thema:

  Laufen/Joggen und Gewichtsabnahme Anjaafrika • 21.06.2004 [00:27]

  Re: Laufen/Joggen und Gewichtsabnahme Dickerchen • 21.06.2004 [20:10]

  Re: Laufen/Joggen und Gewichtsabnahme Anjaafrika • 28.06.2004 [22:27]

  Re: Laufen/Joggen und Gewichtsabnahme steffi fabian und florian • 22.02.2005 [10:44]

  zu hart trainiert! steffi fabian und florian • 22.02.2005 [10:35]

  Re: zu hart trainiert! Moppelchen3 • 23.02.2005 [19:37]

  Re: zu hart trainiert! steffi fabian und florian • 24.02.2005 [21:55]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp