Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

schilddrüsen-tabletten und haarwachstum


Von: LevinsMama • 27.05.2006 [14:23]
LevinsMama
hallo zusammen,

vielleicht betrifft das ja jemanden von euch und ihr wisst rat...

bei mir wurde vor knapp 3 monaten eine schildddrüsenunterfunktion (hashimoto) festgestellt, die seitdem mit l-thyrox 50 behandelt wird. früher brachen mir oft die haare ab; deshalb auch überhaupt die blutuntersuchung. in letzter zeit stelle ich nun fest, dass meine haare viel kräftiger scheinen und vor allem auch unheimlich schnell wachsen... ich hatte sie mir anfang märz ziemlich kurz schneiden lassen (war eigentlich schon fast ne kurzhaar-frisur) und jetzt sind sie schon fast halblang! kollegen in der firma sprechen mich auch drauf an! kann es sein, dass die medikamente sich irgendwie auf den haarwuchs auswirken? werde damit auch nochmal im expertenforum posten - aber vielleicht kennt das jemand von euch...?

lg und ein schönes we
nicole
Übersicht Thema:

  schilddrüsen-tabletten und haarwachstum LevinsMama • 27.05.2006 [14:23]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp